Websites und Online-Anwendungen der NRV

07.12.2015

Die NRV kompakt

Unsere kurze Animation bietet Ihnen einen schnellen, unterhaltsamen Überblick über NRV und Ihre Leistungen.

Es gibt viele gute Gründe für Rechtsschutz bei der NRV. Die wichtigsten Leistungen haben wir in einem Kurzclip zusammengestellt: Was wir anbieten und wie es genutzt wird. Dabei wird auch die Anwaltshotline JURCALL und die Inkassodienstleistung JURCASH erklärt. Viel Spaß beim Anschauen!


Kostenrechtsmodernisierungsgesetz

01.03.2014

Recht können Sie nicht kaufen.

Aber Geld brauchen Sie jetzt trotzdem.

Rechtsstreitigkeiten werden in Deutschland immer kostspieliger.

Schlechte Nachrichten für alle, die nicht bei der NRV sind: Seit dem 1. August 2013 ist gutes Recht noch teurer geworden. Grund dafür, dass Anwälte, Gerichte, Gutachter und Notare mehr Geld kosten, ist das so genannte Kostenrechtsmodernisierungsgesetz. Nebulöser Name, eindeutige Zahlen: Um rund 20% erhöhen sich die Gebühren und Kosten durchschnittlich. Gleichzeitig steigt der Mindeststreitwert vor Gerichten von 300 auf 500 Euro.

In der Praxis bedeutet dies für Kläger und Beklagte ein erheblich gestiegenes Kostenrisiko. Schon alltägliche Rechtsstreitigkeiten mit Nachbarn können jetzt richtig teuer werden. Um so wichtiger ist eine leistungsfähige Rechtsschutzversicherung, die alle Kosten übernimmt und dem Versicherten damit alle rechtlichen Möglichkeiten eröffnet. So wie die NRV – trotz gestiegener Kosten mit stabilen Prämien.


Patientenverfügung

01.03.2014

Recht ist mehr als Gesetze.

Die NRV: Mehr als eine Rechtsschutzversicherung.

Im Alter hat man endlich Zeit, die schönen Dinge des Lebens zu genießen – wenn man rechtzeitig vorgesorgt hat. Dazu gehört natürlich auch die richtige Rechtsschutzversicherung. Am besten die NRV, die auch bei wichtigen Entscheidungen wie einer Vorsorgevollmacht oder einer Patientenverfügung mit Rat und Tat zur Seite steht. Nutzen Sie die Absicherung über unseren XXL-Baustein und vertrauen Sie die individuelle Erstellung dieser wichtigen Dokumente einem erfahrenen Anwalt an – es lohnt sich.

Und wenn es dann später wirklich mal zu Streitigkeiten kommt, zum Beispiel weil man einen nachteiligen Pflegebescheid erhalten hat, dann zahlt sich die NRV so richtig aus. Denn dagegen kann man nur mit einem kostspieligen Gutachterprozess vorgehen. Die NRV steht dann an Ihrer Seite und nimmt Ihnen Sorgen und Kosten ab.